LogoLogo

Tiefkühlköstlichkeiten STANNECKER GmbH

 

Feine Pilzmischung

Diese erlesene Komposition setzt sich aus 4 edlen Sorten zusammen: Butterpilze, Austernpilze, Champignons und Stockschwämmchen. Die ausgesuchte Zusammenstellung macht die feine Pilzmischung wunderbar vielseitig. Sie können sie als Basis für Ragout oder (Rahm-)Saucen zu Reis oder Semmelknödel verwenden. Als Jägerknödel können die nach dem Grundrezept zubereiteten Pilze auch direkt in den Knödelteig gegeben werden. Die Mischpilze eignen sich für feine Omeletts oder Sie servieren sie gebraten, mit Speck, Zwiebeln und frischen Kräutern.

Feine Pilzmischung:
5 x 1.000 g

Zutaten:
Butterpilze, Austernpilze, Champignons, Stockschwämmchen.

 
Artikel Inhalt Ktn/Lage Ktn/Pal. VE Art.-Nr.
TK Feine Pilzmischung 1.000 g 12 84 5 80013
Nährwerte pro 100 g:
Brennwert 63 kJ / 15 kcal
Eiweiß 2,4 g
Kohlenhydrate 0,2 g
Fett 0,5 g
 

Feine Pilzmischung in Rosmarin-Thymian-Sauce
Zutaten für 4 Personen
800 g feine Pilzmischung, 80 g Silberzwiebeln, 12 kleine Kartoffeln, 200 g Möhren, 50 g Butterschmalz, 0,2 l Sahne, Öl, Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin
Zubereitung
1. Kartoffeln kochen, pellen. In Öl goldbraun braten. Möhrenstifte und Silberzwiebeln zugeben.
2. Feine Pilzmischung in Butterschmalz dünsten. Drei Viertel der Pilzmischung zu den Kartoffeln geben.
3. Sauce: Restliche Pilzmischung mit Sahne, ymian und Rosmarin aufkochen und mit dem Stabmixer pürieren. Sauce abschmecken.
4. Rosmarin- Thymian-Sauce auf Teller geben und die feine Pilzmischung darauf setzen.