LogoLogo

Tiefkühlköstlichkeiten STANNECKER GmbH

 

Kartoffelschupfnudeln

Ein Spitzen-Genuss - die köstlichen Schupfnudeln aus Kartoffelteig sind eine vortreffliche Spezialität aus dem süddeutschen Raum. Sie werden in der Pfanne goldgelb angebraten. Außen bissfest, innen luftig-locker sind sie eine köstliche Beilage zu herzhaften Bratengerichten oder als eigenes Gericht z.B. mit Zwiebeln und geräuchertem Speck. Übrigens auch als Süßspeise sind Kartoffelschupfnudeln umwerfend. Sehr beliebt sind Mohnschupfnudeln, mit gemahlenem Mohn und Zucker verfeinert.

Kartoffelschupfnudeln:
4 x 2.500 g

Zutaten:
Trinkwasser, Kartoffelflocken, Weizenmehl (Gluten), Kartoffelstärke, pasteurisiertes Vollei, Salz, Muskat, Emulgator (E471), Stabilisator (E450), Antioxidationsmittel (E304, E223), Gewürz.

 
Artikel Inhalt Ktn/Lage Ktn/Pal. VE Art.-Nr.
TK Kartoffelschupfnudeln 2.500 g 8 56 4 80113
Nährwerte pro 100 g:
Brennwert 548 kJ / 131 kcal
Eiweiß 3,8 g
Kohlenhydrate 25,7 g
Fett 1,4 g
 

Kartoffelschupfnudeln mit Kraut
Zutaten für 4 Personen
600 g Kartoffelschupfnudeln, 150 g Sauerkraut, 100 g Speck, 2 Zwiebeln, Öl, Salz, Pfeffer, Schnittlauch
Zubereitung
1. Speck- und Zwiebelwürfelchen in Öl anbraten.
2. Sauerkraut zugeben und mitrösten.
3. Kartoffelschupfnudeln mit dem Kraut erwärmen und anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen.